100% SEELACHS AUS DER NORDSEE

Der Seelachs wird so regional wie möglich in der Nordsee gefangen und vom Bio-Verband Naturland nach strengen Wildfisch-Kriterien zertifiziert.

Für die Seelachs-Fischerei in der Nordsee verwenden unsere Fischer besonders leichte Netze mit 20 Prozent größeren Maschen als von der EU vorgegeben. Sie schonen damit den Meeresboden, minimieren den Beifang und reduzieren den Kraftstoffverbrauch der Schiffe.

Gebacken werden die feinen Filetstücke in einem herzhaft-krossen Backteig aus Dinkel- und Sojamehl.
Unser Partnerbetrieb ist ein familiengeführtes Unternehmen mit jahrelanger Erfahrung in der Bio-Verarbeitung und -Veredelung von Fisch.
Für die moderne Rezeptur setzen wir auf hochwertige Naturland zertifizierte Bio-Zutaten.

Unsere Knusperli sind ideal als Fingerfood zum Dippen, als Snack für zwischendurch oder klassisch als Hauptgang à la Fish & Chips.

Herkunft Fisch

Nordsee und Skagerrak
( FAO 27.4a, 4b und 27.3a)

FANGGERÄT:
Grundscherbrettnetz
(semipelagisch)

Knuspriger Bio-Dinkel-
backteig

Zutaten

Seelachs** (Pollachius virens) 60%, Dinkelmehl*
17,5%, Reismehl*, Wasser, Sojaöl*, Backpulver
(Säuerungsmittel: Kaliumtartrate, Backtriebmittel:
Natriumcarbonate, Maisstärke), Salz, Paprikapulver*,
Kurkumapulver*

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung, 37 % der landwirtschaftlichen
Zutaten stammen aus biologischem Anbau. DE-ÖKO-007
**aus nachhaltigem Wildfang in der Nordsee und Skagerrak

Kann Spuren von Lupinen, Ei, Sesam und Senf enthalten.

Nährwerte

Nährwerte je 100 g
Brennwert891 kJ/
213 kcal
Fett 7,0 g
davon gesättigte Fettsäuren1,3 g
Kohlenhydrate 15 g
davon Zucker 1,0 g
Eiweiß 9,1 g
Salz 1,1 g

Zubereitung

Nur durchgegart verzehren.

PFANNE: Unaufgetaut bei
mittlerer Hitze 5-8 Min. goldbraun
braten, mehrmals wenden.

BACKOFEN: Ofen auf 220º C
vorheizen (Gasherd 4-5), unaufgetaut 12-15 Min. backen. Nach 10 Minuten wenden.

Unsere Empfehlung: Für fettärmeren Genuss einfach im Backofen zubereiten!

Rezeptideen

Weitere Fischprodukte